0,78 € Netto monatliches passives Einkommen gesichert – 400 € Sparpläne ausgeführt – 20.08.2022

Was wurde gekauft?

Folgende Wertpapiere wurden automatisch durch meine Sparpläne in mein DKB-Depot gekauft. Pro Sparplanausführung bezahle ich 1,50 €.

WertpapierStückKaufpreis (inkl. Gebühren)
iShares Core FTSE 100 ETF22,6883200,00 €
iShares MSCI World Quality ETF34,4319200,00 €
Gesamt400,00 €

Was ändert sich am zukünftigen passiven Einkommen?

Durch die Zukäufe habe ich mir für die Zukunft folgende zusätzlichen passiven Einkommensströme gesichert:

WertpapierStückBrutto-Dividende
/
Jahr und Stück
Netto-Dividende zukünftigmonatliches
passives Einkommen
iShares Core FTSE 100 ETF22,68830,31 €5,17 €0,43 €
iShares MSCI World Quality ETF34,43190,17 €4,30 €0,35 €
Gesamt9,47 €0,78 €

Ich bekomme also nun mein Leben lang ca. 0,78 € Netto pro Monat mehr an Einkommen, für das ich nichts mehr tun muss. Aufs Jahr gesehen sind das 9,47 €.

Zusätzlich werde ich von den zukünftigen Dividendensteigerungen der in den ETFs enthaltenen Unternehmen profitieren. Damit ist ein Inflationsschutz gleich mit eingebaut ☺️

Wie sieht es bei dir aus?

Hast du auch Sparpläne am Laufen?

Wenn ja, welche?

Welche passiven Einkommensströme konntest du dir damit sichern?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.